Oleana
Oleana

Oleana

Den Traum erleben.

Die Firmengeschichte des Strick Labels begann 1992 in Espeland, einem kleinen Vorort von Bergen in Westnorwegen. Überzeugt von ihren visionären Ideen, kehrten die drei Gründer Kolbjörn Valestrand, Signe Aarhus und Hildegunn Möster ihrem damaligen Arbeitgeber, einer alteingesessenen Strickfabrik den Rücken. Sie waren nicht mehr bereit in einem patriarchalisch geführten Unternehmen, in welchem vorwiegend von schlecht bezahlten Frauen Akkordarbeit geleistet wurde, ihr berufliches Engagement fortzusetzen. 

 

 

Vor diesem Hintergrund setzten die drei Visionäre den Grundstein zu ihrem eigenen Unternehmen mit dem wohlklingenden Namen Oleana (genannt nach Ole Bull, Violin-Virtuose und Bohème, 1810-1880).

In einem Land mit über 160-jähriger Textiltradition, ist Oleana skandinavischer Lifestyle: farbig und frei, eine Mischung aus Tradition, Kultur und Moderne. Ungewöhnliche Farbzusammenstellungen, wie harmonische Jacquards mit Rosenmuster, verleihen den OLEANA-Modellen das spezielle Etwas.